BOOKING
BOOKING

Steueramt

Die Hauptaufgabe des Steueramtes besteht in der Veranlagung der kantonalen Einkommens- und Vermögenssteuern sowie der direkten Bundessteuer von natürlichen Personen. Veranlagt werden die Unselbständigerwerbenden, die Rentner und die beschränkt Steuerpflichtigen.

Aufgabenbereiche

  • Führung des Steuerregisters
  • Veranlagung der Unselbständigen und beschränkt Steuerpflichtigen
  • Interkommunale und interkantonale Steuerausscheidungen
  • Veranlagung und Fakturierung der Spezialsteuern (Handänderungssteuern, Schenkungssteuern, Nachlasssteuern)

Einreichung der Steuererklärung

Die Steuererklärung muss bei der kantonalen Steuerverwaltung eingereicht werden:

Steuerarten und Steuerfaktoren

Kanton Graubünden

100%

Gemeinde Silvaplana

67%

Kant. Evangelische Kirchensteuer

3.5%

Evangelische Kirchensteuer

10%

Katholische Kirchensteuer

6%

Liegenschaftssteuer

1.25‰

Handänderungssteuer

2%

Grundstückgewinnsteuer

100%

Erbanfall- und Schenkungssteuer

Direkte Nachkommen

0%

Eltern und elterlicher Stamm

0%

Übrige

12%

Kantonales Steuerkommissariat

Mehr Informationen zu Steuern

AHV Zweigstelle

Kurtaxen